Profitieren Sie von unserem Netzwerk

Unverändert ist der chinesische Automarkt dynamischer als alle anderen Märkte. Nur hier ist Wachstum zu verzeichnen. Laut einschlägigen Prognosen wird der Markt in 2021 über das Niveau von 2019 wachsen, aktuell sind 8% angegeben.

Speziell die E-Mobilität wird stark gefördert. Die Prämie beim Erwerb von NEV`s (New Energy Vehicles) wurde aktuell um 2 Jahre verlängert, nachdem ein Stop zu erheblichen Auftragsrückgängen geführt hatte. 50 Prozent aller neu verkauften Fahrzeuge sind E-Autos oder andere Fahrzeuge mit alternativen Antrieben, wie z.B. Plug-in-Hybride oder ähnliches.

China bleibt der Treiber für diese neue Technologie. Alle bekannten deutschen Hersteller bauen ihre Marktstellung mit signifikanten Investitionen aus. Für VW ist es ohnehin der wichtigste Auslandsmarkt, BMW und Mercedes sind selbstverständlich dabei, Audi hat mit FAW ein Gemeinschaftsunternehmen gegründet, in dem Luxus-E-Autos produziert werden.

Sie profitieren nicht nur von unserem Netzwerk zu allen Produktionsstätten deutscher Joint-Ventures. Zu unserem Kundenkreis gehören ebenfalls die bereits etablierten chinesischen Hersteller und die Neugründungen aus dem Segment NEV.

Industriepark m. Personen